*    Welcome   Unsere Küche   Beistand   Events   Die Anstalt   Historie   

[1] [2] [3] [4] [5] [6]

billig und gut

Diesmal koche ich in der Fleischhauerstraße in Lübeck eine Nudelsuppe aus dem „Wegweiser zum häuslichen Glück“ Neue Ausgabe ∙ 271. – 300. Tausend ∙ 1911.
Die erste Auflage des praktischen Leitfadens erschien 1888 als Lehrbuch für den Haushaltungs- und Kochunterricht. Ein „nützliche Hülfsbuch“ für alle, die „billig und gut“ haushalten lernen wollen.
Nach Rezept forme ich „mittelst zweier Gabeln“ kleine Nudeln, die langsam in kochendes Wasser gestreut werden. Nach einer Weile setze ich Milch und Zucker zu. Unter beständigem Rühren kocht die Suppe jetzt auf und ist servierfertig.
Dazu reiche ich einen Tee, der seinen feinen vanilleartigen Geschmack getrockneten Hagebuttekörnern verdankt.

Im Bürgerhaus
Aus dem Nichts
Brot und Spiele
Zum Neujahr
Mit Brodt-Klümpchen
Graupensuppe
Nudelsuppe
Brotreste
Fischsuppe
Vor Hertie
Brotsuppe
Waldpilze
Das Butterbrot
Kochen im Bunker
Energiewende
Die Nordea Bank
hafenCityfrisch..!
Tag der freien Kunst
In der Gasschleuse
Bei Occupy-Hamburg
Küchenmobil

Impressum