*    Welcome   Unsere Küche   Beistand   Events   Die Anstalt   Historie   

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7]

...und die vergessene Wirkung des Butterbrotes auf Körper, Geist & Seele

Die Bäckereifachverkäuferin im ortsansässigen EDEKA-Markt in Wahlstedt erklärt mir auf meine Nachfrage hin, daß das Fitnessbrot, die beliebteste Brotsorte in ihrem Sortiment sei. Ich entscheide mich aber für das "Ostholsteiner" - ein reines Roggenbrot. Dazu wähle ich aus dem reichhaltigen Butter- und Margarinesortiment ein Paket Faßbutter aus Schleswig-Holstein.
Serviert wird das klassische Butterbrot im Eingang eines der 233 erdummantelten Munitionshäuser im Segeberger Forst. Lauschig überschattet von Bäumen, die als Tarnung dienen. Das deutsche Butterbrot, traditionell zum Frühstück mit Marmelade bestrichen oder zum bürgerlichen Abendbrot als Grundlage zu Wurst und Käse, inspiriert mich zu einer neuen Pilz-Delikatesse.
Gestärkt setzen wir unseren Ausflug fort und verheddern uns irgendwann in der Wahlstedter Klöppelgruppe im Hinterzimmer des Okal-Cafe, ein Restaurant im 80er Jahre Stil im Industriegebiet von Wahlstedt.


Im Bürgerhaus
Aus dem Nichts
Brot und Spiele
Zum Neujahr
Mit Brodt-Klümpchen
Graupensuppe
Nudelsuppe
Brotreste
Fischsuppe
Vor Hertie
Brotsuppe
Waldpilze
Das Butterbrot
Kochen im Bunker
Energiewende
Die Nordea Bank
hafenCityfrisch..!
Tag der freien Kunst
In der Gasschleuse
Bei Occupy-Hamburg
Küchenmobil

Impressum